Tobias Wobbe [toˈbiːas wobə]

„Sympathischer Moderator, dessen Arbeit als smart, authentisch

und im höchsten Maße professionell geschätzt wird“

Aktuelles

  • November: Werbefilm-Dreh für einen großen Cloud-Anbieter.
    November/ Dezember: Moderation für DEKRA, JVCKenwood & EIBACH.
    November: Studioaufnahmen für die Deutsche Telekom.
    November:
    Moderation von Kochshows auf der „Alles für den Gast“ in Salzburg.
    Dezember: Moderation einer nicht öffentlichen Veranstaltung
  • GAMESCOM, Baby! In diesem Jahr moderiere ich neben dem Entertainment-Bereich auch die Pressekonferenz für astragon.
    Auf der IFA moderiere ich bereits zum vierten Mal die Better Living Tomorrow Stage in Halle 5.
    Moderation Finale DAK Dance Contest am CentrO Oberhausen. In der Jury: u.a. Motsi Mabuse und Loona. Am Mikro: Ich. Schaut vorbei!
    Moderation Lieferantentag und Abendgala im Golfhotel Sprockhövel.
    Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover moderiere ich traditionell für DEKRA.
  • Anfang Oktober führe ich für Bartmann & Scholz durch das Programm der diesjährigen ToolsNight, einer Fachveranstaltung für die KFZ-Reparatur-Branche.
    Im Herbst moderiere und probiere ich leckere Sachen auf der Südback in Stuttgart.
    Für DEKRA stehe ich im Oktober auf der Intermot in Köln auf der Bühne. Unser Thema: Oldtimer auf zwei Rädern.
    In Bad Friedrichshall moderiere ich am 23.10. das Saison-Finale der „Laufen Bewegt“ Tour.
    Coparts hat mich erneut für die Moderation der Profi Service Tage verpflichtet. Die Fachveranstaltung findet im November in Göttingen statt.
  • Bereits seit 2008 präsentiere ich die Shows des japanischen Unternehmens RYOBI auf der DRUPA. So auch in diesem Jahr.
    In diesem Jahr moderiere ich mit dem Forum Industrie 4.0 das bedeutendste Forum der weltgrößten Industrieschau.
    Für den Zuffenhausener Sportwagenhersteller moderiere ich die Markteinführung des neuen 718 Boxster.
    Weil mir nicht nur unsere eigenen Kinder am Herzen liegen: Moderation der Charity-Kunst-Gala für Sunshine4Kids im April. Zum Bericht in der WAZ (15.04.2016)
    Nach unserem Dreh im Februar stehe ich im April nun auch als Sprecher für Audi im Studio.
  • Für den Ingolstädter Autobauer stehe ich im Februar zwei Tage lang vor der Kamera.
    Anfang 2016 moderiere ich den Launch des neuen Lexus RX in Frankfurt a.M.
    Ab Frühjahr 2016 bin ich als Moderator in einem neuen Dokumentations­­format des chinesischen Senders CCTV-9 zu sehen.
    Die Deutsche Telekom hat mich als Moderator und Sprecher für ihren aktuellen Computerhilfe-Produktfilm
    Auch in 2016 werde ich wieder Kurzreportagen für das Unternehmen TEDi drehen.
 

Kundenstimmen

  • „Wir bedanken uns bei Ihnen für die engagierte und eindrucksvolle Begleitung durch zwei hervorragend vorbereitete Tage des „Gira Lieferantentags 2014“. Durch Ihre authentische, lockere Art und außergewöhnlich positive Ausstrahlung bei der Moderation, haben Sie die Zuhörer eingebunden und mit Humor und Charme begeistert. Herr Wobbe, wir freuen uns auf weitere Moderationen bei Gira Veranstaltungen, die Sie mit Ihrer Professionalität und Ihrer Herzlichkeit bereichern werden.“
    (Alfred A. Bulitz, Geschäftsführer Gira Giersiepen GmbH & Co. KG)
  • „Mein ganz besonderer Dank gilt natürlich Ihrer hervorragenden und äußerst professionellen Moderation durch den ganzen Kongress. Sie haben in wundervoller, angenehmer, lockerer und spritziger Art und Weise die Aufmerksamkeit der Teilnehmer auf sich gezogen und die Informationen gekonnt auf den Punkt gebracht. Ich hätte es mir nicht besser wünschen können.“
    (Stephan Westbrock, Vorstand Select AG)
  • „Seine charmant clevere Art wirkt durchweg sympathisch und gibt unserem sehr technischen Produkt eine Leichtigkeit, die sich durch den gesamten Film trägt. Damit macht es Spaß, zuzusehen und das Produkt wird für alle Interessenten verständlich. Die Zusammenarbeit war sehr wertvoll und wir werden diese künftig gerne wiederholen.“
    (Thomas Mett-Winter, Deutsche Telekom Technischer Service)
  • „Im Namen von astragon möchte ich Dir ganz herzlich für Deinen unermüdlichen Einsatz, Deine kreative Moderation und Deine ansteckende Sympathie danken. Wir freuen uns jedes Jahr aufs Neue mit Dir zusammenzuarbeiten und sind uns bewusst, dass Du einen entscheidenden Beitrag zu unseren erfolgreichen Messeauftritten leistest und die Massen begeisterst. Es freut mich sehr, dass Du über die Jahre hinweg ein Teil unserer Familie geworden bist und uns mit viel Herzblut und Engagement unterstützt.“
    (Gennaro Grippo, Jr. Marketing Manager Astragon Entertainment)